Die Google Suchoperatoren - Googlen Sie noch oder finden Sie schon?

Die überwiegenden Anzahl der User von Google nutzen das Eingabefeld für ihr Suchwort oder mehrere Suchbegriffe. Eingegrenzt werden die Suchergebnisse ggf. noch durch die Nutzung der Filter die Google bereitstellt, bspw. Bilder, Videos, News usw.

Aber Google kann noch viel mehr.
Mit sogenannten Suchoperatoren lassen sich die Ergebnisse weiter eingrenzen, wie beispielsweise:

  • genaue Worte oder Wortgruppen
  • Begriffe, die in den Suchergebnissen ausgeschlossen werden sollen
  • Wortergänzungen
  • Vorkommende Wörter im Text, der URL oder im Titel
  • uvm.

Ein kurze und gute Erläuterung haben die Macher von t3n bereitgestellt.

Google Suchoperatoren auf t3n

vorheriger Eintrag nächster Eintrag